Fusspflege

Sie erhalten bei uns eine professionelle, individuelle Fusspflege und Beratung.

Gepflegte Füsse für alle

Wir schenken Ihren Füssen die notwendige, umfassende Pflege und Aufmerksamkeit.

Ganzheitliche Fusspflege: CHF 105.–
Teilbehandlungen der Fusspflege: ab ½ Stunde CHF 50.–, jede weitere ½ Stunde CHF 50.–

Weshalb ist eine regelmässige Fusspflege wichtig?

  • Gesunde Füsse sind die Basis unseres Wohlbefindens.
  • Sie dient der Vorsorge und Kontrolle bei Menschen mit Diabetes mellitus.
  • Sie hilft bei Fuss- oder Nagelpilz.
  • Sie lindert Beschwerden bei Fuss-Deformationen.
  • Sie unterstützt die Lösung von Nagelproblemen.

Fusspflege bei Diabetes mellitus
Die Füsse bei Diabetes-betroffenen Menschen brauchen besondere Aufmerksamkeit und regelmässige Kontrolle und Pflege.

Fussprobleme und daraus entstehende Folgen und Komplikationen können die betroffenen Menschen massiv in ihrer Gesundheit, Mobilität und somit in ihrem Alltag beeinträchtigen und verursachen hohe Kosten im Gesundheitswesen.

Eine regelmässige, individuelle und sorgfältige Fusspflege ist deshalb eine unerlässliche Prophylaxe bei Menschen mit Diabetes mellitus und trägt wesentlich zur Gesund-Erhaltung der Füsse bei.

Mit einer Ärztlichen Verordnung werden die Kosten für die Fusspflege bei Diabetikern von der Grundversicherung der Krankenkassen übernommen. Der Klient bezahlt lediglich die Patientenbeteiligung (basierend auf der neuen Bundesgesetzgebung zur Pflegefinanzierung ab 1. April 2012).